Kulturelle Unterschiede im Bewerbungsgespräch

Wenn du in einem anderen Land ein Bewerbungsgespräch hast, egal ob über Skype oder vor Ort, ist es wichtig dich mit den sozialen Regeln des Landes vertraut zu machen. Deshalb haben wir eine kurze Übersicht mit unterschiedlichen Sitten in verschiedenen Ländern zusammengestellt.

USA

Die USA ist groß und auffällig auf der Landkarte – und das ist auch die Taktik im Bewerbungsgespräch. In den USA sollte man aus sich herausgehen, Zurückhaltung ist hier fehl am Platz. Ein selbstbewusstes Auftreten ist ein Muss, aber bitte nicht übertreiben. US-amerikanische Firmen sehen es gern, wenn sich Bewerber gut vermarkten und ihre positiven Eigenschaften hervorheben. Sei also bereit dich etwas stärker zu verkaufen als du es in Deutschland machen würdest.

Frankreich

In Frankreich wird nicht so viel Wert auf die Richtung deiner Ausbildung gelegt. Allein die Tatsache, dass du eine akademische Ausbildung hast, ist dein Ticket für viele verschiedene Jobs. Deine Persönlichkeit, Einstellung und was du bereits gemacht hast, ist wichtiger. Zeige, dass du hart arbeitest und beweise Führungsqualitäten, dann hast du eine Zukunft in dem gewünschten Unternehmen.

England

Bewerbungsgespräche in England sind sehr formell, vor allem was die Kleidung betrifft. Anzug mit Schlips für Männer und knielanger Rock für Frauen sind mehr oder weniger Pflicht. Oft sind es zwei Gesprächspartner, die Fragen zum Unternehmen stellen und dich auch fragen werden, warum du die richtige Person für den Job bist – sei also gut vorbereitet! Achte darauf pünktlich zu sein und bring wichtige Dokumente wie deinen Lebenslauf und für die Stelle relevante Zertifikate und Zeugnisse mit.

Skandinavien

Die Spielregeln in den nordischen Ländern sind sich sehr ähnlich. In Schweden, Dänemark und Norwegen ist das Gesprächsklima etwas entspannter als im Rest Europas. Hier sollte man jedoch etwas zurückhaltender sein, und sich nicht selbst zu sehr loben.

Besonders wichtig für viele internationale Unternehmen ist jedoch deine Motivation. Bevor du zum Bewerbungsgespräch gehst solltest du darüber nachdenken, was du zu dem Unternehmen beisteuern kannst und was deine größte Motivation für deine eigene Karriere ist. Das hilft dir souverän durch’s Gespräch zu kommen.

 

Job teilen